Hauptbereich der Websiteinhalte
.

Marathonmeisterschaften am Weissensee finden statt

zurück Marathonmeisterschaften am Weissensee finden statt

Am 22. sowie am 24. Januar sind am Kärntner Weissenssee die Offenen Österreichischen Eisschnelllauf-Marathonmeisterschaften geplant. Gemeinsam mit der Unterstützung des Kärntner Eislaufverbandes als auch des Österreichischen Eisschnelllaufverbandes ist es den Veranstaltern von MNV Weissensee gelungen, die Rennen zu organisieren.

Die Rennen über 50 Kilometer sind für den 22. Januar geplant, eine Woche später, am 29. Januar, steht ein Ersatztermin parat. Die Offenen Meisterschaften über 100 Kilometer sind am 24. Januar angesetzt. Auch hier gibt es einen möglichen Ersatztermin eine Woche später. Im Rahmen der 100 Kilometer gibt es auch ein Kurzstreckenrennen über 10 Kilometer. Alle näheren Informationen können der Ausschreibung entnommen werden.

Ausschreibung

29.12.2020 11:20

zurück