Hauptbereich der Websiteinhalte
.

Nicolas Andermann im Hilfseinsatz bei der Warenversorgung

zurück Nicolas Andermann im Hilfseinsatz bei der Warenversorgung

Rund 200 heimische Heeressportler sind derzeit in Coronavirus-Pandemie im Arbeitseinsatz um die Versorgung mit Lebensmittel aufrecht zu erhalten. Darunter befindet sich auch der Short Tracker Nicolas Andermann, der fleißig im Zentrallager der Firma Rewe in Wiener Neudorf aushilft.

Die Sportler unterstützen dort jene Angestellten, die an ihre Belastungsgrenzen angekommen sind. „Unsere Aufgabe ist die Kommissionierung. Es ist mal eine Abwechslung und auf jeden Fall ein ganz neues Betätigungsfeld für mich. Wir sind täglich acht Stunden im Einsatz und freuen uns in dieser Krisenzeit tatkräftig zu helfen“, berichtete der junge Wiener, der heuer in der vergangenen Saison einige Topergebnisse im Weltcup und neue Österreichische Rekorde aufstellen konnte.

Danke Nico, für deinen tatkräftigen Einsatz in dieser schwierigen Zeit!

20.03.2020 13:33

zurück