Hauptbereich der Websiteinhalte
.

Gabriel Odor belegt Rang sechs bei Junioren-WM

zurück Gabriel Odor belegt Rang sechs bei Junioren-WM

Österreichs Junioren sorgen für tolle Ergebnisse bei den Juniorenweltmeisterschaften im Eisschnelllauf in Salt Lake City. In der Olympiastadt von 2002 finden zurzeit die internationalen Nachwuchsmeisterschaften statt. Bei den Herren landet Gabriel Odor auf Rang sechs im Mehrkampf. Teamkollegin Viktoria Schinnerl wird 15. bei den Damen.

Ergebnisse Juniorenweltmeisterschaften in Salt Lake City:

500 Meter Herren:
GOLD: Jae-Woong CHUNG (KOR) 34.66
SILBER: Torai ISHIKAWA (JPN) 34.87
BRONZE: Koki KUBO (JPN) 35.00
28. Gabriel ODOR (AUT) 36.58

500 Meter Damen:
GOLD: Kurumi INAGAWA (JPN) 38.22
SILBER: Jutta LEERDAM (NED) 38.26
BRONZE: Michelle DE JONG (NED) 38.48
27. Viktoria SCHINNERL (AUT) 40.68

1.500 Meter Herren:
GOLD: Allan DAHL JOHANSSON (NOR)
SILBER: David LA RUE (CAN) 1:44.59
BRONZE: Min-Seok KIM (KOR) 1:45.11
18. Gabriel ODOR (AUT) 1:48.42

1.500 Meter Damen:
GOLD: Joy BEUNE (NED) 1:54.21
SILBER: Jutta LEERDAM (NED) 1:54.31
BRONZE: Elisa DUL (NED) 1:56.83
24. Viktoria SCHINNERL (AUT) 2:03.75

1.000 Meter Herren:
GOLD: Koki KUBO (JPN) 1:07.76
SILBER: Allan DAHL JOHANSSON (NOR) 1:08.02
BRONZE: Jae-Woong CHUNG (KOR) 1:08.33
20. Gabriel ODOR (AUT) 1:10.81

1.000 Meter Damen:
GOLD: Joy BEUNE (NED) 1:14.21
SILBER: Jutta LEERDAM (NED) 1:14.38
BRONZE: Elisa DUL (NED) 1:15.31
25. Viktoria SCHINNERL (AUT) 1:20.37

5.000 Meter Herren:
GOLD: Jae-Woong CHUNG (KOR) 6:20.75
SILBER: Allan DAHL JOHANSSON (NOR) 6:26.90
BRONZE: Egor SHKOLIN (RUS) 6:27.17
9. Gabriel ODOR (AUT) 6:36.37

3.000 Meter Damen:
GOLD: Joy BEUNE (NED) 3:59.47
SILBER: Jutta LEERDAM (NED) 4:05.19
BRONZE: Lemi WILLIAMSON (JPN) 4:05.96
13. Viola FEICHTNER (AUT) 4:19.40 
17. Viktoria SCHINNERL (AUT) 4:20.97

Allround Herren:
GOLD: Allan DAHL JOHANSSON (NOR) 143.060 
SILBER: Tyson LANGELAAR (CAN) 145.061
BRONZE: Francesco BETTI (ITA) 145.577
6. Gabriel ODOR (AUT) 147.762

Allround Damen:
GOLD: Joy BEUNE (NED) 153.776
SILBER: Jutta LEERDAM (NED) 154.418
BRONZE: Elisa DUL (NED) 157.306
15. Viktoria SCHINNERL (AUT) 165.610

11.03.2018 02:20

zurück