Hauptbereich der Websiteinhalte
.

KIA-Austria   sportnavigator     Gardena    Tiwag_2

Dominic Andermann auf Top 32 Kurs bei EM in Dresden

Dominic Andermann auf Top 32 Kurs bei EM in Dresden

Von 12. - 14. Jänner 2018 finden in Dresden die Europameisterschaften in der Olympiasportart Short Track statt. Der 21-jährige Wiener Dominic Andermann ist Österreichs einziger Starter. 130 Athleten aus 27 Nationen nehmen an den Wettkämpfen in der Dresdner EnergieVerbund Arena teil. In diesem illustren Feld möchte Andermann in der Mehrkampfwertung eine Platzierung unter den Top 32 erreichen.

 ... mehr
Top 32 als Ziel für Österreichs einzigen Starter bei Short Track EM in Dresden

Top 32 als Ziel für Österreichs einzigen Starter bei Short Track EM in Dresden

Knapp zwei Monate nach dem Ende der Weltcupsaison wartet mit den Europameisterschaften in Dresden das nächste große Event auf Österreichs Short Track Athleten. Mit dem Wiener Dominic Andermann stellt das heimische Nationalteam einen Starter. Erfahrungen sammeln und wenn möglich einen weiteren Startplatz für 2019 erobern sind die Ziele für den 21-jährigen Wiener. Dafür muss der Student der Biomedizin und Biotechnologie in der Gesamtwertung unter den Top 32 landen.

 ... mehr
(c) ISU/GettyPictures

Vanessa Herzog komplettiert Medaillensammlung bei EM mit Bronze im Massenstart

Gold, Silber, Bronze durch Vanessa Herzog und zwei achte Plätze durch Linus Heidegger und Armin Hager sind die erfolgreiche Ausbeute der rot-weiß-roten Eisschnellläufer bei den Einzelstrecken-Europameisterschaften im russischen Kolomna. Vanessa Herzog gewinnt bei ihrem dritten Auftritt ihre dritte Medaille. Sie landet hinter den beiden Italienerinnen Francesca Lollobrigida und Francesca Bettrone auf dem Bronzerang im Massenstart der Damen.

 ... mehr
Regio Cup in Innsbruck am Dreikönigstag

Regio Cup in Innsbruck am Dreikönigstag

Zirka 70 junge Nachwuchsläufer nahmen am traditionellen Regio-Cup-Rennen am Samstag in der Innsbrucker Olympiaworld teil. Die Athleten, welche an diesem Vergleichswettkampf zwischen Tirol und Bayern teilnehmen, sind zwischen sechs und 13 Jahre alt. Nachdem sich der Innsbrucker Morgennebellichtete präsentierte sich die Olympiaeisbahn bei strahlendem Sonnenschein.

 ... mehr
Silber für Vanessa Herzog, achter Platz für Linus Heidegger am zweiten EM-Tag

Silber für Vanessa Herzog, achter Platz für Linus Heidegger am zweiten EM-Tag

Weniger als 24 Stunden nach ihrem EM-Gold über 500 Meter kann Vanessa Herzog erneut über eine Medaille in Kolomna jubeln. Die 22-Jährige gewinnt am zweiten Tag der Eisschnelllauf-Europameisterschaften über 1.000 Meter die Silbermedaille. Gerade einmal ein Zehntel fehlt ihr auf die neue Europameisterin Yekaterina Shikhova. Bis zur letzten Runde führt Herzog im direkten Duell mit der 32-jährigen Russin, die mit einer fantastischen Schlussrunde eine mögliche zweite Goldmedaille für Österreich verhindert.

 ... mehr
Vanessa Herzog sprintet zur Goldmedaille in Kolomna

Vanessa Herzog sprintet zur Goldmedaille in Kolomna

Die erste Goldmedaille bei den Eisschnelllauf-Europameisterschaften im russischen Kolomna geht an Österreich. Vanessa Herzog siegt im Sprint über 500 Meter und sorgt 25 Jahre nach dem Erfolg von Emese Hunyady für den fünften EM-Titel für Österreich in der 125-jährigen Geschichte. Die 22-jährige Sprinterin gewinnt den Auftakt über 500 Meter mit einem Vorsprung von 35 Hundertstel auf die Russin Angelina Golikova. Dritte wird die Tschechin Karolina Erbanova.

 ... mehr
EM mit neuem Format und österreichischem Quartett in Kolomna

EM mit neuem Format und österreichischem Quartett in Kolomna

Mit dem Jänner beginnen für Österreichs Eisschnellläufer die ersten Großveranstaltungen im Olympiajahr 2018. Gleich zum Auftakt gibt es für das junge Team eine Premiere. Erstmals in der 125-jährigen Geschichte des Internationalen Eislaufverbandes (ISU) gibt es Einzelstrecken-Europameisterschaften. Anstatt des Mehrkampfes werden nun alle zwei Jahre Medaillen in sieben verschiedenen Disziplinen vergeben.

 ... mehr
Dritter Platz für Nicolas Andermann bei European Series in der Slowakei

Dritter Platz für Nicolas Andermann bei European Series in der Slowakei

Im letzten Wettkampf vor dem Jahresende zeigen Österreichs Short Tracker mit tollen Leistungen auf. Bei der European Series in Spisska Nova Ves in der Slowakei landet Nicolas Andermann in der Gesamtwertung auf dem Podest. Mit starken Rennen über 500 und 1.000 Meter empfiehlt er sich für die anstehenden Juniorenweltmeisterschaften in Polen und das Europacupfinale in Lettland.

 ... mehr
Linus Heidegger und Viola Feichtner hamstern Medaillen im Innsbrucker Schneetreiben

Linus Heidegger und Viola Feichtner hamstern Medaillen im Innsbrucker Schneetreiben

Heftiger Schneefall führt zu erschwerten Bedingungen für Österreichs Eisschnellläufer am zweiten Tag der Österreichischen Staatsmeisterschaften im Allround-Vierkampf. Wie bereits im Vorjahr gehen die Titel an Linus Heidegger und Viola Feichtner. Für Olympiastarter Heidegger ist es insgesamt der sechste Erfolg im Mehrkampf, sein vierter in Folge. Juniorin Viola Feichtner feiert ihren zweiten Allroundsieg.

 ... mehr

Im Gästebuch blättern   | 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | |