Hauptbereich der Websiteinhalte
.

Drei Debütanten beim Weltcup in Calgary

zurück Drei Debütanten beim Weltcup in Calgary

In Calgary beginnt am Freitag die Saison für Österreichs Short Track Nationalteam. 186 Athleten aus 33 Nationen nehmen am ersten Weltcup der Saison teil.

Unter Leitung des neuen Nationaltrainers Ivan Pandov (BUL) starten die Brüder Dominic (19) und Nico Andermann (17) sowie Mathias Wolfgang (20) in der Qualifikation am Freitag. Alle drei Athleten kommen aus Wien und debütieren erstmals im Weltcup. Am Weltcupprogramm in Calgary stehen je zwei Wettbewerbe über 500 Meter sowie ein Wettbewerb über 1.000 und 1.500 Meter. Die Teilnahme ist dabei auf maximal einen Einsatz pro Tag für jeden Athleten limitiert.

Athleten & Einsätze:

Dominic ANDERMANN │ ASKÖ Eisring Süd │ 19 Jahre │ Wien
500 m (1) / 1.000 m

Nicolas ANDERMANN │ ASKÖ Eisring Süd │ 17 Jahre │ Wien
500 m (1) / 1.000 m

Matthias WOLFGANG │ ASKÖ Eisring Süd │ 20 Jahre │ Wien
1.500 m / 500 m (2)

04.11.2016 09:31

zurück