Hauptbereich der Websiteinhalte
.

Dritter Platz für Nicolas Andermann bei European Series in der Slowakei

zurück Dritter Platz für Nicolas Andermann bei European Series in der Slowakei

Im letzten Wettkampf vor dem Jahresende zeigen Österreichs Short Tracker mit tollen Leistungen auf. Bei der European Series in Spisska Nova Ves in der Slowakei landet Nicolas Andermann in der Gesamtwertung auf dem Podest. Mit starken Rennen über 500 und 1.000 Meter empfiehlt er sich für die anstehenden Juniorenweltmeisterschaften in Polen und das Europacupfinale in Lettland.

Ebenfalls auf Qualifikationskurs für das Europacupfinale liegt sein Bruder Dominic Andermann bei den Herren. Er wird in der Slowakei Fünfter. Sein Teamkollege Matthias Wolfgang wird Zehnter, der Kärntner Philemon Rainer beendet den Mehrkampf auf dem 14. Rang. Den Wettkampf der Junioren absolviert Heinrich Liu auf Platz 16.

Für das Europacupfinale darf sich außerdem der Steirer Tobias Wolf in der Kategorie Junioren D Hoffnungen machen. Er und die Gebrüder Andermann sind nach derzeitigen Stand qualifiziert.

18.12.2017 11:52

zurück