Hauptbereich der Websiteinhalte
.

KIA-Austria    sportnavigator      Tiwag_2              

Der Österreichische Eisschnelllauf Verband informiert !

Österreichs junge Eisschnellläufer starten in die Saisonvorbereitung

Österreichs junge Eisschnellläufer starten in die Saisonvorbereitung

Der Österreichische Eisschnelllaufverband blickt auf eine positive und kontinuierliche Entwicklung seiner jungen Athleten in den letzten Jahren zurück. Dank optimaler Rahmenbedingungen in Innsbruck mit dem Bundesleistungszentrum, Heeres-Sportzentrum, Olympiazentrum Sport Tirol Innsbruck und dem Leistungssport BORG sowie mit tatkräftiger Unterstützung von Stadt, Land und Bund wurde unter Nationaltrainer Hannes Wolf ein starker Kader geformt.

 ... mehr
Vanessa Bittner beendet Saison mit Platz 5 über 1.000 Meter - Armin Hager wird Siebter im Massenstart

Vanessa Bittner beendet Saison mit Platz 5 über 1.000 Meter - Armin Hager wird Siebter im Massenstart

Mit zwei Topergebnissen beschließen Österreichs Eisschnellläufer die Weltcupsaison 2015/16. Am letzten Tag des Weltcupfinales in Heerenveen platzieren sich mit Vanessa Bittner und Armin Hager beide österreichische Athleten unter den Top Ten. Bittner wird Fünfte über 1.000 Meter, Hager Siebter im Massenstart.

 ... mehr
Sechster Platz für Vanessa Bittner beim letzten Fünfhunderter der Saison

Sechster Platz für Vanessa Bittner beim letzten Fünfhunderter der Saison

Mit dem sechsten Platz beendet Vanessa Bittner ihren letzten 500-Meter Wettkampf der Eisschnelllaufweltcupsaison 2015/16. Die 20-jährige Tirolerin zeigt in Heerenveen eine weitere Topzeit in 38.27 Sekunden. Gerade einmal zwei Zehntel fehlen der Innsbruckerin auf das Podest. Jene zwei Zehntel, die Heather McLean schneller als die Österreicherin ist. Damit schiebt sich die Kanadierin im Disziplinenweltcup noch an Bittner vorbei.

 ... mehr
Silber am Abschlusstag für Armin Hager

Silber am Abschlusstag für Armin Hager

Mit drei Medaillen enden die World University Games 2016 in Italien für Österreichs Eisschnellläufer. Die beiden Tiroler Armin Hager und Linus Heidegger sorgen für einen wahren Medaillenregen auf der Außeneisbahn in Baselga di Piné. Hager wird Zweiter im Massenstart am Schlusstag und verpasst dabei die Goldmedaille nur um wenige Zentimeter.

 ... mehr

Im Gästebuch blättern   | 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | |