Hauptbereich der Websiteinhalte
.

KIA-Austria    sportnavigator      BORA     Tiwag_2

Weltcupauftakt für Short Tracker in Budapest

Weltcupauftakt für Short Tracker in Budapest

Noch vor dem Umstellen auf die Winterzeit beginnt für Österreichs Short Track Nationalteam der Olympiawinter. Von 28. September bis 1. Oktober gastiert der Weltcup in Budapest. Der Österreichische Eischnelllauf Verband entsendet ein Quartett in die ungarische Hauptstadt. Für die drei Wiener Heinrich Liu, Nico und Dominic Andermann ist es eine kurze Anfahrt. Eine viel längere Anreise hat der Kärntner Weltcupdebütant Philemon Rainer zu verzeichnen. Er reist aus Calgary an, da er im Sommer den Sprung über den großen Teich gewagt hat. Der Kärntner trainiert aktuell im Olympiaoval von 1988.

 ... mehr
Trainingstage in Berlin

Trainingstage in Berlin

Unsere Junioren schlossen sich in Berlin der Trainingsgruppe rund um Linus Heidegger und Armin Hager an. Gemeinsam verbrachte das junge Team anstrengende Trainingsstunden in der Eishalle Berlin Hohenschönhausen. Genaueres erfährt Ihr aus dem Bericht von Viola Feichtner

 ... mehr
Das erste Eis der Saison

Das erste Eis der Saison

Bei den heißen Temperaturen bekommt man schnell Lust auf Eis. Unser junges Nationalteam im Eisschnelllauf hat sich aber gleich in die Halle verzogen. Nämlich in den Thialf in Heerenveen. Hier findet ihr Linus Heideggers Bericht zu den ersten Trainings am Eis in der Olympiasaison.

 ... mehr

Im Gästebuch blättern   Zurück | 1 | 2 | 3 | ... | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | |